In 7 days

Exkursion zu Caspar David Friedrich

Lübeck

Die Hamburger Kunsthalle präsentiert anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich eine Jubiläumsausstellung, in der über 100 Gemälde und Zeichnungen eines der wohl bekanntesten Maler der Romantik gezeigt werden. Leitung: Frauke Borchers.

206-180
Anmeldeschluss:
Treffpunkt 8:50 Uhr im Bahnhof, Holztreppe oben zum Zug nach HH, Rückkehr in HL ca. 19:45 Uhr. Auf dem Gelände gibt es ein Bistro und außerhalb Schnellimbisse.

WICHTIG I: Die Tickets werden verbindlich gebucht und können nicht storniert werden. Bei einer Stornierung kommen die Eintrittsentgelte in Höhe von 18,00 € zur Stornogebühr in Höhe von 9,50 € hinzu.

WICHTIG II.: Wenn ein Bahnicket vorliegt, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an. Der Gesamtbetrag reduziert sich sodann um 10,50 €.
Sa, 02.03., 08:50-17:00
Frauke Borchers
Kunsthalle Hamburg
50,50 €
keine Ermäßigung möglich

12 bis 25 Personen
Exkursion zu Caspar David Friedrich

Die Hamburger Kunsthalle präsentiert anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich eine Jubiläumsausstellung, in der über 100 Gemälde und Zeichnungen eines der wohl bekannstesten Maler der Romantik gezeigt werden. Unter den ausgestellten Werken befinden sich auch seine bedeutendsten, die von seinem Leben in einer Zeit größter gesellschaftliche Umbrüche zeugen. Die Ausstellung bietet lt. Hamburger Kunsthalle das umfangreichste Panorama seiner Kunst seit vielen Jahren. In der Kursgebühr enthalten sind die Bahnfahrt mit Gruppenticket nach Hamburg und zurück, Eintritt, Führung von ca. einer Stunde und Reisebegleitung. Sie haben jenseits der Führung noch genug Zeit, sich selber die Ausstellung anzuschauen.

On the map

Den Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
23552 Lübeck
Deutschland

Phone: 0451 8899700
E-mail:

Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.