In 93 days

Comedian Harmonists - verfolgt und verfemt, aber nicht vergessen

Lübeck

Schon die ersten Varieté-Auftritte brachten große Erfolge. Gastspiele rund um die Welt machten das Sextett weltberühmt. Da drei von ihnen Juden waren, erhielt die Gruppe durch die Nazis Auftrittsverbot auf deutschen Bühnen. Bildvortrag mit Musik.

Bildvortrag mit Musik von Wolf Rüdiger Ohlhoff
Zusammengefunden hatten sich die fünf jungen Sänger und ein Pianist 1927 in Berlin durch eine Zeitungsannonce. Schon die ersten Varieté-Auftritte brachten große Erfolge. Gastspiele in Paris, Amsterdam, New York, Sydney und Kapstadt machten das Sextett weltberühmt. Da drei von ihnen Juden waren, erhielt die Gruppe durch die Nazis Auftrittsverbot auf deutschen Bühnen. Aber ihre Aufnahmen wie "Mein kleiner grüner Kaktus", "Wochenend' und Sonnenschein" u. v. m. sind bis heute Ohrwürmer geblieben.
Zur Reihe "Zeit des Erinnerns" der Hansestadt Lübeck.

VHS-Kursnr. 101-270
Fr, 18.11., 18:00-19:30
N.N.
VHS Hüxstraße
6,50 €  , erm. 4,50 €
Comedian Harmonists -
verfolgt und verfemt, aber nicht vergessen

On the map

VHS Lübeck, Hüxstraße
Hüxstraße 118
23552 Lübeck
Deutschland

Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.